Das Muster zur grünen Küche

Ich bin momentan in der Schule, da gibt es leider nicht allzu viel Großes zu berichten, deswegen schreibe ich diesmal wieder über den Fortschritt zur grünen Küche. Wir haben uns vor Kurzem dem Muster der Küche mit den Fronten aus dem alten Tor gewidmet. Das Muster brauchen wir, um dem Kunden ein Bild seiner Küche machen zu können. Ohne Muster gibt es immer das Risiko, dass das Endprodukt dem Kunden gar nicht gefällt, weil die Farbe doch anders ist, als er es sich vorgestellt hat!

Wir haben dazu ein paar Bretter geschnitten und gehobelt, diese dann gefast und auf eine Multiplexplatte geleimt. Anschließend haben wir das Stück gefälzt und eine Alukante draufgeklebt. Der Plan ist, die Fronten komplett mit einem Alurahmen zu versehen, aber so kann sich der Kunde ein Bild von der Produktion machen 🙂

Ich finde das Muster gelungen und hoffe, auch bald die Küche sehen zu können!