Das war’s – wir sind dann mal weg ;)

Wir sind dann mal weg!
Jetzt haben wir es geschafft – am  Freitag vor zwei Wochen haben wir die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung und unser Berufsschulzeugnis erhalten. Mit einer kleinen Entlassfeier haben uns unsere Lehrer losgeschickt. Für mich sind die Prüfungen sehr gut gelaufen, ich habe die Schule mit dem besten Ergebnis verlassen und wurde dafür auch groß in der Zeitung erwähnt. Wir waren alle sehr froh, dass das Warten ein Ende hatte und wir unsere Ergebnisse in der Hand halten konnten.

Dieser Tag war für uns nicht nur wegen der Zeugnisse aufregend, sondern auch, weil wir im Anschluss  gleich noch unser erstes Fachgespräch hatten. Mit großer Anspannung ist man zur Prüfungskommission, doch die halbe Stunde verging wie im Flug.  Wenn dann noch alles gepasst hatte, (Teilschnittzeichnungen, Unterlagen, etc.) fiel der Startschuss – jetzt kann es mit dem Gesellenstück losgehen!

Die erste Woche ist vorbei und es ist schon viel geschafft. Es macht wirklich Spaß, daran zu arbeiten, was man wochenlang geplant hat, allerdings wirddabei auch  immer wieder offenbar, dass zwischen Zeichnung/Theorie und Praxis ein großer unterschied liegt und man noch viel Erfahrung sammeln muss. Ich bin schon sehr gespannt, wie mein Gesellenstück fertig aussieht.

Und jetzt sagen  wir noch einmal „Tschüss“ zur gewerblichen Schule in Tauberbischofsheim! Bye, bye. Mach’s gut  🙂