Der Aufbau hat begonnen!

Nachdem jetzt alle Bauteile fertiggestellt worden sind, kann es nun endlich losgehen mit dem endgültigen Aufbau des Stückes!

Nachdem ich die Weinlade und den Innenkorpus verleimt habe, alle Beschläge angebracht habe und der Lichtrücken verklebt und verschraubt wurden, konnte ich endlich den Außenkorpus um den Innenkorpus setzen und alles sauber miteinander verschrauben.

Nachdem ich den IR-Sensor und die Lichtsteuerung angebracht habe, musste ich die ganze Elektronik nur noch im Zwischenrücken verstecken.

Da ich vergangenes Wochenende schon meine Präsentationswand gebaut habe, konnte ich mein Stück direkt an dieser aufhängen und die Schubkästen usw. anschlagen.

Nachdem ich auch die Gehrungslade angeschlagen habe, konnte ich endlich den Kleber auf meine Schubkästen packen und alle Fronten sauber verkleben. Jetzt kann über Nacht der Kleber aushärten und morgen früh gehts dann an das Feintuning. Bilder vom komplett fertigen Stück folgen dann morgen Abend, sofern alles glatt läuft. Aber erst mal sieht es ja gar nicht so schlecht aus 😉