Die restlichen Fotos der (endlich) abgeschlossenen Baustelle!

Es ist mal wieder etwas Zeit verstrichen, doch ich wollte euch die Fotos der Baustelle nicht vorenthalten!

Bei diesem Möbel haben wir eng  mit dem Fliesenleger gearbeitet. Der Bauherr wollte einen Waschtisch haben, bei dem die Fliesen auf Gehrung geschnitten sind, um den Anschein einer sehr dicken Steinplatte zu erwecken.

Wie man sehen kann, wollte der Kunde die Möbel so einheitlich wie möglich haben. Alle Waschtische wurden so gebaut, dass sie ähnlich aussehen, jedoch haben zwei Möbel Schubkästen, während der letzte eine Klappe hat, die sich nach unten öffnet.

Dem Kunden war es ebenso wichtig, verschiedene Lichtquellen zu haben: eine normale, die das ganze Bad erleuchtet und eine weitere, die man in der Nacht benutzen kann, um nicht halb zu erblinden 🙂

Der große Schiebetüren Schrank mit Eichenfüllung

Der große Schrank gefällt mir persönlich am meisten, da die Füllungen eine sehr schöne Struktur aufweisen. Dass die Maserung fortlaufend ist, ist meiner Meinung nach noch das I-Tüpfelchen!