Erster Tag… Check

Heute morgen ging es um 6 Uhr los nach Heilbronn, zur ÜBA (Überbetrieblichen Ausbildung). Die Übungsstücke kannte ich vorher schon von den Azubis unseres Betriebs, daher war das nichts Neues für mich.

Meine Aufgaben in den Tagen sind Folgende:

  • Haltergriffe fräsen
  • Herstellen eines Nachschiebeholzes, Serviertabletts und eines Kleiderbügels 😉

All diese Übungsstücke werden aus Buchenholz gefertigt.
Aufgrund der späten Stunde hefte ich nur noch die Bilder an, mit einer kurzen Beschreibung.
Wir haben nämlich die ganze Woche noch ÜBA.

Waldkante entfernen & auf breite schneiden

Waldkante entfernen & auf Breite schneiden

Schiebestock aussägen

Wünsche euch noch einen schönen Abend und bis morgen dann! 🙂

Schreibe einen Kommentar