Nachwuchs generieren

Wir befinden uns leider in einer Zeit, in der nicht mehr die Menschen die Arbeit suchen, sondern die Arbeit die Menschen.
Und gerade im Handwerk ist ein großer Fachkräftemangel vorhanden und deutlich spürbar. Um Euch bzw. unsere eigenen Auszubildenden besser unterstützen zu können, habe ich vor kurzem an einem sehr interessanten Seminar teilgenommen.
Bei dem Seminar zum sogenannten „Azubi Coach“ ging es darum, die Auszubildenden in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zu fördern! Dabei lernten wir, wie wir besser auf  die einzelnen Persönlichkeiten eingehen und zwischen Auszubildenden und dem Chef vermitteln können oder wie man die Motivation der Auszubildenden steigern und langfristig beibehalten kann und was es für mögliche Hilfestellungen in Problemsituationen gibt.
An dieser Stelle bedanke ich mich bei Dieter Roxlau für das sehr interessante, abwechslungsreiche und durchgehend spannend gestaltete Seminar!

Und an Euch, sofern Ihr noch nicht im Handwerk seid:
Traut Euch und geht ins Handwerk! Dort warten spannende, vielfältige Aufgaben und sichere Jobs auf Euch!