Zeremonienmeister-Stab 2019

Nahe der Karnevalshochburg Eschweiler kommt es bei uns in der Firma auch immer wieder vor, dass wir einen Zeremonienmeister-Stab bauen dürfen. Dieses Jahr ist es ein ganz besonderes Unikat geworden. Aber seht selbst!

Ein Meisterwerk bestehend aus Drechselkunst, Lackierarbeiten und einem gefrästen leuchtenden Wappen. Das wird auffallen.  🙂

Ihr glaubt gar nicht, wie aufwendig dieses Projekt war und wie viele Drechsel- und Lackierstunden dabei draufgegangen sind. Perfektion in jedem noch so kleinen Detail.

Ein lebenslanges Unikat, das immer auffallen wird. Das sogenannte gedrechselte und zweifarbig lackierte Waffelmuster (unter dem Wappen) war unter anderem besonders aufwendig.  😉

Das Wappen ist batteriebetrieben und kann bei den Auftritten an dem Schalter aktiviert werden.

Und Krach machen kann man mit diesem Stab besonders gut durch die befestigte Stahlkugel. Auf eine einmalige Karnevalsaison!