Hi – Ich bin der Neue!

Hallo an die Runde,

ich bin einer der 4 neuen Blogger und hoffe euch mit wöchentlichen Beiträgen über meine Ausbildung für den Beruf des Tischlers zu begeistern! Ich heiße Deniz, bin 24 Jahre alt und habe im August 2016 mit meiner Ausbildung zum Tischler begonnen.

Ja, ich bin tatsächlich schon etwas älter, doch das ist eines der sehr positiven Dinge an einer Ausbildung in Deutschland, du kannst theoretisch in jedem Alter mit einer Lehre beginnen – nicht nur als Tischler! Jetzt könntest du dich fragen, wieso ich erst jetzt mit der Ausbildung angefangen habe. Nunja, ich war in einer der Schüler, der nie so richtig wusste was ich nach der Schule werden wollte.. Deswegen habe ich nach der Mittelstufe erst mal das Abitur gemacht – in der Hoffnung, dass mir in den 3 Jahren ein geeigneter Beruf einfällt :D.

Pustekuchen. Nach dem Abitur wusste ich noch nicht Recht, was ich machen sollte und bin erst mal spontan zu meiner Freundin nach England gezogen. Dort habe ich dann „einfache“ Jobs gehabt, wie Kellner, Barkeeper und Online-Arbeiter. Nebenbei habe mich schon immer für das Handwerk interessiert und angefangen, in einer öffentlichen Werkstatt zu lernen, die eigentlich eher an einsame und gelangweilte Rentner gerichtet ist.

Dort habe ich dann das Tischlern für mich entdeckt. Nach meiner Heimkehr habe ich mich dann fix beworben und habe dann tatsächlich eine Stelle in meinem jetzigen Ausbildungsbetrieb „in holz“ in Mönchengladbach gefunden 🙂

Das war’s erst mal zu mir, unten findet ihr noch ein paar meiner Projekte die ich als Amateur in der Werkstatt gemacht habe 🙂

Mein erstes Drechsel-Projekt 🙂

Ich habe mich an Acryl versucht! Hierfür habe ich ein altes Lautsprecher System auseinander gepflückt und das hier gefertigt

Mein bis dato größtes und schwierigstes Projekt! Mehr dazu erzähle ich euch ich euch, wenn mir mal nichts zu schreiben einfällt 😛

Die Düsseldorfer Skyline aus Wolle und altem Parkett

Eine Kalimba – ein afrikanisches Instrument ( da war es fast fertig, ein fertiges Bild habe ich leider nicht, da ich es verschenkt habe)